Sarah und Lukas die beliebtesten Babynamen

Statistik

© Reuters

Sarah und Lukas die beliebtesten Babynamen

Österreichs Eltern setzten in den vergangenen Jahren bei der Auswahl der Babynamen auf Bewährtes: Seit 14 Jahren in Folge war Lukas für frischgebackene Eltern der beliebteste Name bei den Buben (2,7 Prozent). Sarah, die Vorjahrs-Zweite, erreichte zum zweiten Mal nach 2003 den ersten Rang (2,7 Prozent). Insgesamt kamen 2009 76.344 Babys in der Alpenrepublik zur Welt.

Auf und ab
Ausgewertet wurden von Statistik Austria die Namen von 65.312 Babys mit österreichischer Staatsbürgerschaft, davon waren 33.463 Buben und 31.849 Mädchen. Aufholen konnten bei den Bubennamen Jonas, der auf dem siebenten Rang landete (2008: 14), und bei den Mädchen Marie am neunten Rang (2008: 15). Weniger begeistert waren die Eltern im vergangenen Jahr von Julian, der auf dem zehnten Platz landete (2008: 3), und bei den Mädchen von Leonie am dritten und Katharina am zehnten Rang, die jeweils zwei Plätze gegenüber dem Vorjahr einbüßten.

Die beliebtesten Mädchennamen

  1. Sarah (2,7 Prozent)
  2. Anna (2,7 Prozent)
  3. Leonie (2,4 Prozent)
  4. Lena (2,3 Prozent)
  5. Hannah (2,1 Prozent)
  6. Sophie (1,9 Prozent)
  7. Julia (1,8 Prozent)
  8. Laura (1,7 Prozent)
  9. Marie (1,7 Prozent)
  10. Katharina (1,6 Prozent).

Die beliebtesten Bubennamen

  1. Lukas (2,7 Prozent)
  2. Tobias (2,4 Prozent)
  3. Maximilian (2,2 Prozent)
  4. Alexander (2,2 Prozent)
  5. Simon (2,1 Prozent)
  6. David (2,1 Prozent)
  7. Jonas (2,0 Prozent)
  8. Sebastian (1,9 Prozent)
  9. Felix (1,9 Prozent)
  10. Julian (1,9 Prozent).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen