Unwetter-Alarm

Unwetter-Alarm

Sauwetter bleibt: Herbst-Beginn mit Schnee

Seiten: 12

Vollgelaufene Keller, überschwemmte Straßen, geknickte Bäume, abgedeckte Dächer: Vor allem Leibnitz und Knittelfeld (Stmk.) sind arg gebeutelt. In Graz sind Bereiche entlang der Hochwasser führenden Mur gesperrt.

Das gleiche Bild in Kärnten: Überflutungen in den Bezirken Hermagor, Spittal, St. Veit und Wolfsberg. Auf Gerlitzen oder Dobratsch liegt bereits Schnee.

Prognosen. Die sind düster: Der Dauerregen bleibt. Der Mittwoch als Ausreißer: weniger nass, zeitweise sonnig. Donnerstag dann wieder Wolken und Regenschauer, Freitag detto. Das Wochenende ist auch zum Vergessen: Gewitter und viel Wasser von oben. Übrigens – wir hatten den trübsten August seit acht Jahren.

Prognose_NEU.png

 

Diashow Schneefall am 1. September

Ischgl

Bregenzerwald

Seekogel in Sölden

Sonnenterrasse in Obertauern

Lech am Arlberg

1 / 5


Nächste Seite: Der LIVE-Ticker zum Nachlesen

 

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen