Leoben: Polizei schnappt Trafikräuber

Schneller Erfolg

Leoben: Polizei schnappt Trafikräuber

Kriminalpolizisten haben am Freitag in der Nacht einen Raubüberfall auf eine Trafik im obersteirischen Leoben binnen weniger Stunden klären können, ein Tatverdächtiger ist in Haft, wie das Stadtpolizeikommando am Samstag mitteilte. "Der Mann leugnet zwar die Tat, aber er wurde bei einer Gegenüberstellung von der Trafikantin wiedererkannt", so ein Ermittler zur APA. Der 31-Jährige wurde in die Justizanstalt Leoben eingeliefert.

Der vorerst unbekannte Täter hatte kurz nach 16.00 Uhr die Trafik in der Leobener Innenstadt betreten und von der Frau Geld gefordert. Nachdem diese ihm einen Geldbetrag aushändigen musste, flüchtete er. Die Trafikantin konnte jedoch der Polizei eine gute Personenbeschreibung geben, eine gezielte Suche der Kriminalisten zusammen mit anderen Polizeiinspektion nach dem amtsbekannten Mann wurde eingeleitet. Gegen 22.30 Uhr wurde der mutmaßliche Räuber bei einer Straßenkontrolle festgenommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten