Schock: Frau (53) lag in Wien bewusstlos in brennender Wohnung

Brandursache unklar

Schock: Frau (53) lag in Wien bewusstlos in brennender Wohnung

Eine 53-jährige Frau ist am Donnerstag in Wien-Meidling von der Feuerwehr mit einer Rauchgasvergiftung bewusstlos in ihrer Wohnung liegend aufgefunden und auf den Balkon gerettet worden. Dort wurde sie mit Sauerstoff versorgt, von der Rettung untersucht und anschließend ins Krankenhaus gebracht. "Im Krankenwagen hat sie sich rasch erholt", berichtete Andreas Huber, Sprecher der Berufsrettung Wien.

Die Ursache für den Zimmerbrand war am Donnerstagabend noch unklar. Die Feuerwehr war etwa eine Stunde im Einsatz, um 15.30 Uhr war der Brand wieder gelöscht. Umliegende Wohnungen waren nicht betroffen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen