Sechs Verdächtige nach Diebstahl festgenommen

Wien-Neubau

Sechs Verdächtige nach Diebstahl festgenommen

Vier Frauen und zwei Männer hat die Polizei am Freitag nach einem Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft in Wien-Neubau festgenommen. Ein Zeuge hatte die Tatverdächtigen beobachtet und die Einsatzkräfte verständigt.

Zwei der mutmaßlichen Täter schnappten die Beamten um 13.45 Uhr in dem Geschäft in der Mariahilfer Straße. Sie hatten drei Rucksäcke mit Diebesgut im Wert von insgesamt 600 Euro bei sich, sagte Polizeisprecher Paul Eidenberger. Nach weiteren Ermittlungen wurden vier weitere Beschuldigte ausgeforscht - Zeugen hatten diese wiedererkannt. Neben Kleidung wurden bei den vier Frauen und zwei Männern im Alter zwischen 15 und 21 Jahren auch gestohlene Lebensmittel sichergestellt.

Alle sechs Festgenommenen zeigten sich geständig und befinden sich in Haft. Laut Eidenberger wird gegen die Gruppe aus der Slowakei wegen gewerbsmäßigem Diebstahl bzw. Diebstahl im Rahmen einer kriminellen Vereinigung ermittelt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen