8 Verletzte bei Explosion in Bar

Knall in Salzburg

© APA

8 Verletzte bei Explosion in Bar

Ein 35-jähriger Gast aus Salzburg zündete gegen 3.40 Uhr den alkoholischen Inhalt seines Glases an und schleuderte es von sich weg. Dabei traf er eine Flasche mit hochprozentigem Alkohol, aus welcher der Barkeeper gerade Alkohol in ein Glas ausgoss. Die Flasche zerbrach und der Inhalt setzte sich explosionsartig in Flammen um. Die Gäste, die sich im unmittelbaren Barbereich aufhielten, wurden vom Feuer erfasst.

Acht Barbesucher sind zum Teil schwer verletzt worden. Vier Verletzte mussten mit Verbrennungen im Gesicht und im Bereich des Oberkörpers in das Landeskrankenhaus Salzburg und in das Unfallskrankenhaus gebracht werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen