Sonderthema:
Ski-Crash: Frau verletzt liegen gelassen

Im Pinzgau

Ski-Crash: Frau verletzt liegen gelassen

Eine 46-jährige Skifahrerin aus Berlin ist am Montag in Saalbach (Pinzgau) von einem Unbekannten auf der Skipiste niedergestoßen worden. Die Deutsche blieb verletzt liegen. Der andere Wintersportler fuhr nach dem Crash weiter, ohne zu helfen. Die Pistenrettung brachte die Frau ins Krankenhaus Zell am See, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen