Ski-Crash: Pisten-Rowdy schwer verletzt

Tirol

Ski-Crash: Pisten-Rowdy schwer verletzt

Ein deutscher Wintersportler hat sich am Samstagvormittag bei einem Unfall im Skigebiet von Ischgl (Bezirk Landeck) schwere Brust-, Arm- und Kopfverletzungen zugezogen. Der Mann sprang mit hoher Geschwindigkeit über eine Geländekuppe und stieß noch im Flug mit einer 26 Jahre alten deutschen Skifahrerin zusammen, teilte die Polizei mit. Die Frau wurde ambulant im Krankenhaus behandelt.

Der Deutsche, dessen Alter vorerst nicht bekannt war, fuhr gegen 11.15 Uhr von der Idalpe ab, als der Unfall passierte. Die junge Frau stürzte zu Boden, der Mann rutschte noch etwa 30 Meter den Hang hinab. Beide Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte mit dem Hubschrauber in die Klinik Zams geflogen. Die 26-jährige Skifahrerin konnte das Krankenhaus bereits wieder verlassen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen