So feiert Österreich heute Silvester

Party des Jahres

 

So feiert Österreich heute Silvester

Die ganze Welt im Silvester-Fieber! Schon heute früh um 11 Uhr können die 5.000 Einwohner der kleinen Pazifikinsel Kiritimati als Allererste weltweit das neue Jahr begrüßen. Das ist allerdings nur der Startschuss zu einem Party-Reigen rund um den Globus!

63 Millionen investieren die Wiener für Silvester
Als erste große Weltstadt werden heute um 14 Uhr in Sydney die Korken knallen. Das Nachsehen haben die Einwohner von Honolulu: Bei ihnen beginnt 2016 erst am Freitag um 11 Uhr unserer Zeit!

Allein in Österreich wurden heuer wieder zwei Millionen Flaschen Sekt zum Anstoßen verkauft! Für Partys, Glücksbringer & Co. zu Silvester werden 63 Mio. Euro investiert!

31 % der Österreicher 
haben heute gute Vorsätze
33 % der Österreicher rutschen heute mit ihrer Familie und Freunden ins neue Jahr, 31 % haben gute Vorsätze für 2016 – der beliebteste: Mehr Sport machen!

Party-Hotspot des Landes trotz aktueller Terrorwarnung soll der Wiener Silvesterpfad werden. Ab 14 Uhr beginnt das Live-Programm auf 13 Bühnen. 700.000 Besucher sollen kommen.

Auch die Landeshauptstädte sind gerüstet: Aus Linz sendet heuer der Silvesterstadl (ab 20.15 Uhr, ORF 2), 30.000 werden bei Tirols größer Neujahrsfeier, dem Innsbrucker Bergsilvester, erwartet.

Ungebrochen auch die Begeisterung für das Silvesterfeuerwerk: Raketen für zehn Millionen Euro jagen die Österreicher in die Luft, das sind rund fünf Millionen Stück. Das Silvester-Geschäft macht 80 Prozent des Jahresumsatzes aus. Und das, obwohl in Tirol sowie in Graz und Teilen Kärntens Feuerwerke heuer verboten sind. Grund: Waldbrandgefahr durch Trockenheit.

Zudem warnt das Rote Kreuz: Im Schnitt müssen 600 Personen nach Böller-Unfällen verarztet werden.

Neujahrs-Countdown

11.00 Uhr Startschuss im Pazifik
Auf den Weihnachtsinseln können die 5.000 Einwohner als Erste die Korken knallen lassen.

12.00 Uhr Party startet in Neuseeland

Als erstes großes Land können jetzt die Neuseeländer feiern. Bei uns sperren jetzt die ersten Geschäfte.

14.00 Uhr Silvesterpfad in Wien beginnt
700.000 Besucher werden erwartet, jetzt startet das Programm auf den insgesamt 13 Bühnen.

15.00 Uhr Österreichs Supermärkte machen dicht
Jetzt müssen Sie Ihre Silvester-Einkäufe erledigt haben. In Salzburg sperren die Supermärkte schon um 14 Uhr.

20.15 Uhr Stadlshow und Kaiser legen im TV los
Francine Jordi und Alexander Mazza melden sich aus Linz, TV-Kaiser Robert Heinrich I. hält Audienz in ORF eins.

21.00 Uhr Mega-Party steigt in Dubai
100 Techniker haben den Burj Khalifa zwei Monate lang für das heutige Mega-Feuerwerk vorbereitet.

22.00 Uhr Moskau feiert -aber leiser als üblich
Nachdem Russland gegen ISIS kämpft, gelten auch hier erhöhte Sicherheitsvorkehrungen. Der Rote Platz bleibt heute zu.

24.00 Uhr Österreich lässt Millionen Korken knallen

Zwei Millionen Flaschen Sekt haben wir extra für heute gekauft. Zehn Millionen geben wir für Silvester-Kracher aus.

6.00 Uhr Countdown am Times Square
Im Big Apple begrüßt eine Million das neue Jahr - streng bewacht von 6.000 Polizisten.

11.00 Uhr Hawaiianer sind die Allerletzten
Wenn die Österreicher schon fast wieder am Mittagstisch sitzen, wird auf Hawaii erst gefeiert.
 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Ex-Freund zerschnitt Opfer (28) ganzen Körper
Angriff mit Stanley-Messer Ex-Freund zerschnitt Opfer (28) ganzen Körper
Auf eine besonders abscheuliche Weise rächte sich ein Nordafrikaner an seiner Ex-Freundin. 1
Türken beschimpfen Österreich in Video
Propaganda-Video Türken beschimpfen Österreich in Video
"Sieben Gründe, warum Sie nicht in das skandalöse Land Österreich kommen sollten." 2
Sex-Mob attackiert Frau mit Kindern
Von Gruppe von Männern Sex-Mob attackiert Frau mit Kindern
Zwei Unbekannte verfolgten die Opfer von der Straßenbahn bis zu einem Parkplatz. 3
In Babyklappe abgelegt: Säugling verstorben
Drama in Kärnten In Babyklappe abgelegt: Säugling verstorben
Vorfall schon im Juli - Obduktionsergebnis noch ausständig. 4
Aufregung um Burkini-Demo am Wiener Badeschiff
Freier Eintritt für Burkini-Trägerinnen Aufregung um Burkini-Demo am Wiener Badeschiff
Am Montag wollen sich Hunderte beim Badeschiff am Donaukanal treffen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Kickl eckt an FPÖ verhöhnt VdBs Komitee
Das Personenkomitee bestünde aus Mitgliedern der Schickeria.
Erst nach einem Monat gerettet
Neuseeland Erst nach einem Monat gerettet
Eine junge Frau verliert auf ihren Wanderung ihren Freund und harrt einen Monat in einer Berghütte aus, bevor sie von der Bergrettung befreit wird.
Drohne zeigt Zerstörung
Italien Erdbeben Drohne zeigt Zerstörung
Eine Drohne der Feuerwehr ist über das Bergdorf geflogen und hat deprimierende Bilder aufgenommen.
Mächtiger Vulkanausbruch
Guatemala Mächtiger Vulkanausbruch
Der Vulkan Santa Maria ist kürzlich ausgebrochen. Dabei konnte beobachtet werden, wie eine rund 4000 Meter hohe Aschewolke in den Himmel stieg.
Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Direkt an der Kirche Was steckt hinter der Pinkelattacke?
Auf diesem Bild sieht man, was man sehen will.
News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
News Flash News Flash: Nachbeben in Italien, Türkei Anschlag
Themen: Nachbeben in Italien, Anschlag in der Türkei, Neue „rechte Partei“?, Gabalier reicht SPÖ-Hetze, Marihuana Straffreiheit
Erdbebenübung in Tokio
Japan Erdbebenübung in Tokio
Mehrere Tausend Menschen nahmen bei der Übung teil. Diese sollte eine Simulation eines 7,2 starken Erdbebens darstellen.
FPÖ gegen Cannabis
Aufregung FPÖ gegen Cannabis
Die Blauen sind gegen eine Legalisierung - sehr zum Unwillen vieler Wähler.
Norbert Hofer ging in die Luft
FPÖ Norbert Hofer ging in die Luft
Der begeisterte Flieger ging erstmals via Ballon in die Luft.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.