Sonniges Wetter, aber größtenteils kalt

Nur im Westen mild

Sonniges Wetter, aber größtenteils kalt

Am Mittwoch lässt sich in ganz Österreich die Sonne blicken. Warm wird es trotzdem nicht - am Donnerstag herrscht bei minus 2 Grad sogar Frostgefahr. Im Westen sind die Temperaturen deutlich freundlicher: Am Freitag gehen sich sogar angenehme 24 Grad aus - während der Osten bei 8 Grad zittert.

Die tägliche Wetter-Show!

Video zum Thema Das Wetter am Vormittag: Großteils sonnig und mild

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Mittwoch
Trockenes und oft auch sonniges Wetter steht bevor. In den Niederungen, besonders im Süden und Osten, können sich aber teils zäh Nebel oder Hochnebel halten. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus Nord bis Ost. Tageshöchsttemperaturen 10 bis 20 Grad, wobei es im Westen am wärmsten wird.

Donnerstag
Ein sonniger Tag kündigt sich an, Nebelfelder in der Früh lösen sich meist rasch auf und dann zeigt sich der Himmel oft wolkenlos. Am längsten hält sich der Nebel im Südwesten. In der Westhälfte ziehen am Nachmittag etwas mehr hohe Wolken auf, die können aber den freundlichen Wettercharakter kaum trüben. Der Wind weht meist schwach, im Donauraum auch mäßig bis lebhaft aus östlichen Richtungen. Die Temperaturen steigen von Frühwerten zwischen minus 2 und plus 10 Grad, auf Höchstwerte zwischen 9 und 22 Grad, wobei es wieder im Westen am wärmsten wird.

prognose_wetter.jpg © AP

Freitag
Verbreitet scheint die Sonne. Vor allem in der Osthälfte des Landes ist der Himmel weitgehend wolkenlos. Im Westen ziehen aber am Nachmittag Wolken auf. Vereinzelt sind sogar Regenschauer in Vorarlberg möglich. Im Norden und Osten bläst lebhafter Wind aus Südost, sonst weht schwacher bis mäßiger Wind. Im Osten bleibt es kalt, im Westen mild. Frühtemperaturen 0 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen 10 bis 22 Grad, mit den höchsten Temperaturen im Westen.

Samstag
Der Samstag beginnt neblig, dann setzt sich die Sonne durch. Höchstwerte 8 bis 19 Grad.

Sonntag
Der Sonntag wird unbeständig mit Regenschauern. Die Sonne lässt sich am ehesten im Osten blicken. Temperaturen pendeln zwischen 8 und 19 Grad.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen