Sonderthema:
Taxler vergewaltigt betrunkene Frau

Weiblicher Fahrgast

Taxler vergewaltigt betrunkene Frau

In den frühen Morgenstunden des 8. Dezembers soll es in einem Taxi in Wels zu einem sexuellen Übergriff gekommen sein. Der Taxler soll sich an einem weiblichen Fahrgast vergangen haben. Das betrunkene Opfer versuchte sich zu wehren, konnte aber die sexuellen Handlungen nicht verhindern. Der Mann wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert, berichtete die Polizei am Samstag.

Der Taxilenker nützte offensichtlich den Zustand der Frau aus. Die 21-Jährige war am Marienfeiertag in der Innenstadt zugestiegen und wollte sich heimbringen lassen. Nachdem der Taxilenker von der Frau abgelassen hatte, flüchtete sie zu Fuß. Nach umfangreichen Ermittlungen der Welser Polizei konnte der Beschuldigte ausgeforscht und festgenommen werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen