Sonderthema:
Teenager klauen Bub (11) seinen iPod

Überfall

Teenager klauen Bub (11) seinen iPod

Ein elfjähriger Bub ist am Dienstag gegen 17.00 Uhr Opfer eines Raubüberfalles geworden. Der Schüler wartete in der Arnsteingasse bei der Haltestelle des 12A auf den Bus, als er von drei Jugendlichen im Alter von zwölf bis 15 Jahren angerempelt wurde. Die Teenager gaben dem Burschen einen Stoß auf den Kopf und zogen ihm sein iPod aus der Hosentasche. Der Schüler blieb unverletzt.

Es gab für den Überfall keine Zeugen. Eine Sofortfahndung konnte nicht durchgeführt werden, weil der Bub verständlicherweise zuerst nach Hause ging und die Anzeige erst später erstattet wurde, hieß es in einer Presseaussendung am Mittwoch. Hinweise nimmt das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01/31310-33800 (Journaldienst) entgegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen