Sonderthema:
Teure Gemälde aus Schloss in OÖ gestohlen

Kunstdiebstahl

Teure Gemälde aus Schloss in OÖ gestohlen

Gemälde und Bilder in einem Gesamtwert von rund 700.000 Euro sind bei einem Einbruch in ein Schloss in Seewalchen am Attersee (Bezirk Vöcklabruck) in der Nacht auf Sonntag erbeutet worden. Die Werke stammten zum Teil aus dem 16. Jahrhundert.

Die Höhe des Schadens sei vorerst von der Besitzerin so angegeben worden, hieß es von der Polizei auf Anfrage. Die Ermittlungen am Tatort durch Kriminalisten und Spurensicherung liefen am Sonntag noch. Die vorerst unbekannten Täter brachen bei der Suche nach wertvollen Gegenständen mehrere Türen in dem antiken Wohnobjekt auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen