Tiroler
 gewinnt 
54 Mio.
 im Lotto

Glückspilz hat sich gemeldet

Tiroler
 gewinnt 
54 Mio.
 im Lotto

Mittwoch, kurz nach 14 Uhr. Eine kräftige Männerstimme mit Tiroler Akzent meldet sich bei den Österreichischen Lotterien. Er wolle nur sagen, dass er wohl der Lotto-Gewinner sei. „Ja, der Mann war sehr ruhig und gefasst“, beschreibt Lotto-Betreuer Günther Engelhart den Glückspilz, der schon bald 54,3 Millionen Euro am Konto hat. Mit drei gespielten Tipps und einem einmaligen Investment von 7,30 Euro hat der Mann aus dem Unterland sein Leben auf den Kopf ­gestellt.

Er tippte die richtigen Gewinnzahlen 4, 7, 11, 34, 47 sowie Sternenkreis: 7, 8 und hat damit nicht nur den Jackpot geknackt, sondern auch einen der höchsten Gewinne in Österreich erzielt.

Was er mit dem vielen Geld machen wird, ist natürlich noch nicht klar. Fix ist aber schon: Lottogewinne sind endversteuert, die 54,3 Millionen gehen also eins zu eins nach Tirol.

Lotto-Betreuer Günther Engelhart: "In vier Wochen hat er Geld am Konto"

ÖSTERREICH: Herr Engelhart, 54 Millionen gehen an einen Tiroler. Wie hat er die Botschaft aufgenommen?
Günther Engelhart: Er war eigentlich sehr ruhig und gefasst und überlegt sich noch, ob er den Großgewinnbetreuer treffen wird oder nicht.

ÖSTERREICH: Wie lange dauert es, bis das Geld überwiesen ist?
Engelhart: In vier Wochen hat er das Geld auf seinem Konto.

ÖSTERREICH: Muss der Mann Steuern zahlen?
Engelhart: Nein, Lottogewinne sind endver­steuert.

ÖSTERREICH: Was raten Sie? Luxusleben starten oder einfach normal weiter leben?
Engelhart: Wir raten nichts, aber man sollte das Geld schon verwenden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen