Tiroler stürzt acht Meter tief vom Dach

Bezirk Lienz

Tiroler stürzt acht Meter tief vom Dach

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Samstag in Osttirol ereignet. Ein 46-Jähriger stürzte in Untertilliach acht Meter vom Dach eines Wohn- und Wirtschaftsgebäudes und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Laut Polizei war der Mann gerade mit dem Austauschen defekter Dachziegel beschäftigt, als er ausrutschte und abstürzte.

Der Tiroler, der bei den Arbeiten ungesichert war, schleppte sich anschließend noch in Richtung Gemeindestraße, wo er von seiner Ehefrau aufgefunden wurde. Diese alarmierte daraufhin die Rettungskräfte. Der 46-Jährige wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Lienzer Krankenhaus geflogen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen