Tödlicher Skifunfall in Steyr

Zusammenprall

Tödlicher Skifunfall in Steyr

Ein 21-jähriger Niederösterreicher ist am Donnerstag bei einem Unfall im Skigebiet Glasenberg in Maria Neustift (Bezirk Steyr-Land) ums Leben gekommen. Der Mann aus St. Peter in der Au (Bezirk Amstetten) war gestürzt und gegen einen Baum gekracht, berichtete ein Polizist. Ein 23-jähriger Freund aus Maria Neustift dürfte ebenfalls zu Sturz gekommen sein, er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Amstetten geflogen.

Eine Gruppe von Wintersportlern war gegen 12.30 Uhr im freien Gelände von der Bergstation ins Tal unterwegs, als sich der folgenschwere Unfall ereignete: Der 21-Jährige krachte auf einer ungesicherten Waldschneise gegen einen Baum. Ein Freund, der hinter ihm fuhr, konnte noch rechtzeitig anhalten und wollte seine Kollegen warnen. Ein weiterer Skifahrer wurde aber ebenfalls schwer verletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen