Sonderthema:
Trafikant mit Eisenstange geschlagen

Wien-Hernals

Trafikant mit Eisenstange geschlagen

Alles andere als zimperlich sind am Samstag zwei Räuber in Wien-Hernals vorgegangen. Die Täter drangen in den frühen Morgenstunden, gegen 5.55 Uhr, in der Geblergasse in den Verkaufsraum einer Trafik ein und schlugen den Geschäftsinhaber mit einer Stange nieder.

Während einer der Männer das Opfer attackierte und dem 59-Jährigen dabei eine Platzwunde zufügte, räumte sein Komplize die Geldlade aus. Das mit Vollvisierhelmen maskierte Duo flüchtete mit einem Pkw. Der Trafikant musste sich im Spital behandeln lassen.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen