Trauner Bier soll ab Sommer erfrischen

Biertradition belebt

Trauner Bier soll ab Sommer erfrischen

„Im Sommer kann man erstmals das Trauner Bier kosten“, zeigt sich Unternehmer Karl-Heinz Koll, der die Idee dazu hatte, zuversichtlich. Die Bauarbeiten der geplanten Schau-brauerei mit gemütlichem Bierpub in der alten Graumann-Fabrik in der Nähe des Trauner Schlosses sind bereits im vollen Gang.

Die Trauner Vizebürgermeisterin Renate Prammer unterstützt das Projekt: „Wir freuen uns sehr, dass wir bald ein Trauner Bier haben werden. Einerseits bekommt die Stadt Traun eine alte Biertradition zurück, andererseits wird dies eine Aufwertung des Bezirkes Linz-Land darstellen, da es nichts Vergleichbares in der Region gibt.“

Traun
In Traun hat es bereits im 17. Jahrhundert eine Brauerei gegeben, jetzt soll die Biertradition wieder aufleben: „Es wird Weizen- und Altbier gebraut werden. Wir haben auch kreative Biersorten wie Whiskey-Bier und Bierschnaps in Planung“, so Koll. Zum Produktionsvolumen hält sich der Biererzeuger in spe derzeit noch bedeckt.

Autor: M. Krispin
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten