Tuluba ist der neue Fußballstar

Verspielt

© Tiergarten Schönbrunn/Daniel Zupanc

Tuluba ist der neue Fußballstar

Tuluba vor, noch ein Tor! Tiergartens Dickhäuter Nummer 1 hat den Fußball für sich entdeckt.

Stundenlang spielt der mittlerweile 250 Kilogramm schwere Elefantenbulle in seinem Schönbrunner Gehege mit dem runden Leder. Dabei hat der „graue Stürmer“ auch schon seine ganz eigene Ball-Taktik entwickelt.

Der Rüssel, mit quasi integriertem Saugnapf, sorgt hierbei für den wohl wichtigsten Ball-Kontakt. Da bleiben Gegner chancenlos. Sein bisheriges Lieblingsspielzeug – simple Sträucher und Äste – sind für den kleinen Elefanten derweil uninteressant. Rund und ledern muss es sein – da kommt Tuluba so richtig in die Gänge.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen