Sonderthema:
Überfall auf Automatenspielcasino

In Hallein

Überfall auf Automatenspielcasino

Die Polizei Salzburg fahndet nach einem 22-jährigen Deutschen, der in Hallein ein Automatenspielcasino überfallen haben soll. Der Täter hatte am Samstag gegen 10.30 Uhr das Lokal betreten und an einem Automaten gespielt. Nach zehn Minuten holte er die Kellnerin, um sich einen angeblichen Gewinn auszahlen zu lassen. Als die Frau die Geldtasche zückte, griff der Mann zu und entriss der Frau die Börse, in der sich 4.100 Euro befanden.

Räuber bedrohte Zeugen mit einem Messer
Bei dem Handgemenge fielen mehrere Scheine zu Boden. Der Täter flüchtete aus dem Lokal, wurde aber von der Kellnerin, die laut um Hilfe rief, verfolgt. Ein Passant konnte den Mann einholen und zunächst festhalten. Doch der Räuber zog eine Messer aus seiner Jacke und bedrohte seinen Verfolger, der ihn schließlich losließ. Ein 22-jähriger Deutscher, der in Hallein lebt, wurde von der Polizei als mutmaßlicher Täter ausgeforscht, nach ihm wurde eine Fahndung eingeleitet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen