Sonderthema:
Überfall mit Spritze auf Supermarkt

Wien

Überfall mit Spritze auf Supermarkt

Mit einer Spritze bewaffnet hat Mittwochnachmittag ein Pärchen einen Drogeriemarkt in der Johnstraße in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus überfallen. Die beiden gingen zur Kassa und taten so, als wollten sie ihre Einkäufe bezahlen. Als die Kassierin die Geldlade öffnete, bedrohte der 21-Jährige mit der Spritze die 40-jährige Frau und entnahm Geld aus der Kassa. Mit seiner 32-jährigen Komplizin flüchtete er aus dem Geschäft.

Die 32-Jährige wurde in der Nähe der Drogerie in Polizeigewahrsam genommen, wie die Exekutive am Donnerstag berichtete. Ihr Freund wurde zu Hause festgenommen. Verletzt wurde bei dem Überfall niemand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen