Unbekannter entführt Straßenbahn in Wien

Aufregung

Unbekannter entführt Straßenbahn in Wien

Aufregung in Wien. In der Breitenfurter Straße wollte ein Straßenbahnfahrer nur kurz auf die Toilette, als es passierte. Ein Unbekannter kapert die menschenleere Straßenbahn der Linie 60 und gibt Gas. Zwei Stationen lang konnte der Mann seine irre Fahrt fortsetzen, bis er stillstand. Der Strom wurde abgedreht.

Bis die Polizei am Tatort eintraf, war der Unbekannte bereits geflüchtet. Wie er in die Bim gelangte, ist indes ein Rätsel. Laut Angaben des Fahrers war diese nämlich zugesperrt. Es wurde eine Anzeige erstattet wegen Diebstahls und unbefugten Gebrauch eines Fahrzeugs.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen