Unbekannter schoss mit scharfer Munition

Vorarlberg

Unbekannter schoss mit scharfer Munition

Ein Unbekannter hat in der Silvesternacht in Götzis (Bez. Feldkirch) mit einer Neun-Millimeter-Waffe mehrere Schüsse in die Luft abgegeben. Eines der Projektile traf beim Herunterfallen auf die Windschutzscheibe eines in der Blatturstraße abgestellten Pkw. Die Scheibe wurde dabei beschädigt, laut Polizei beträgt der Schaden rund 900 Euro.

Die Exekutive betonte, dass nicht direkt auf das Fahrzeug geschossen wurde, das könne aufgrund der Verformung des Projektils ausgeschlossen werden. Wo genau die Schüsse abgegeben wurden, stand vorerst nicht fest, es musste sich aber um den Bereich des Straßenzugs Blattur oder die Lastenstraße handeln. Die Polizeiinspektion Götzis bat um Hinweise (Tel. 059 133-8157).
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen