Auto von Lkw erfasst und mitgeschleift: 49-Jähriger tot

Unfall-Drama in NÖ

Auto von Lkw erfasst und mitgeschleift: 49-Jähriger tot

Ein Pkw-Lenker (49) aus Wieselburg (Bezirk Scheibbs) ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Laut Polizei wurde das Auto des Mannes gegen 9.45 Uhr bei Oberndorf an der Melk (Bezirk Scheibbs) beim Einbiegen auf die B29 von einem Lkw erfasst und mitgerissen. Beide Fahrzeuge gerieten von der Fahrbahn ab und schlitterten in ein Bachbett. Der 49-Jährige wurde tödlich verletzt.

   Der 47-jährige Lkw-Lenker aus Brandstatt (Bezirk Scheibbs) wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Scheibbs gebracht. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest verlief negativ. Laut Polizei dürfte der tödlich verunglückte Wieselburger vor dem Einbiegen auf die Bundesstraße ein Stoppschild nicht gesehen bzw. nicht beachtet haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen