Unterarm bei Arbeitsunfall abgetrennt

Wien

Unterarm bei Arbeitsunfall abgetrennt

Einem 49 Jahre alten Mann ist Montagvormittag bei einem Arbeitsunfall in Wien-Liesing der Unterarm abgetrennt worden. Drei Teams der Wiener Berufsrettung versorgten den Schwerverletzten, er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 9 ins Krankenhaus geflogen. Dort wurde der Mann gegen Mittag noch operiert. Es wurde versucht, den Arm wieder anzunähen.

Der Unfall passierte kurz nach 9.00 Uhr in der Oberlaaer Straße. Der Mann hatte sich bei Wartungsarbeiten an einer Maschine den rechten Unterarm abgetrennt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen