Suchaktion nach betrunkenem Burschen

Vorarlberg

Suchaktion nach betrunkenem Burschen

Eine besorgte Mutter aus Lustenau hat am Samstagmorgen eine große Suchaktion nach ihrem 18-jährigen Sohn ausgelöst. Zwar wurde der Bursche knapp eine Stunde später bei seiner Freundin entdeckt, doch wegen seiner starken Alkoholisierung musste er umgehend ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Mutter hatte der Polizei angegeben, dass ihr Sohn nach einem Disko-Besuch abgängig sei. Dort hätte er angeblich über Übelkeit geklagt, später in einem Riedstück auf einen Stall geklettert und anschließend in ein Waldstück gelaufen. Aufgrund des eigentümlichen Verhaltens waren insgesamt 34 Polizisten und Feuerwehrmänner nicht nur mit Hunden, sondern auch mit Wärmebildkameras ausgerückt. Gegen 4.00 Uhr konnte schließlich Entwarnung gegeben werden, als sich herausstellte, dass sich der Gesuchte bei seiner Freundin aufhielt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen