Wann kommt der erste Schnee nach Wien?

Wetter-Prognose

© Bruna

Wann kommt der erste Schnee nach Wien?

Der Westen Österreichs präsentiert sich schon winterlich, während der Osten noch auf Schnee wartet. Hier steht Nebel und Regen am Programm, das Thermometer klettert am Donnerstag auf bis zu 9 Grad. Am Sonntag wird es deutlich kühler und die  Schneefallgrenze sinkt dann auch im Osten auf 500m. In den Hochlagen des Wiener Waldes könnten am Abend die ersten Schneeflocken fallen.

Prognose.jpg

Donnerstag
Vor allem im Südwesten bleibt unter Störungseinfluss kompakte Bewölkung vorherrschend und auch im Westen und Süden überwiegt starke Bewölkung. Dazu regnet oder schneit es bei einer Schneefallgrenze zwischen 600 und 900m. Im Osten bleibt es meist trüb, dazu kommt ab Mittag Regen auf, die Schneefallgrenze liegt hier deutlich höher mit 1000 bis 1400m. Aufgelockert bewölkt zeigt sich der Himmel zumindest zeitweise in den Gebieten an der Alpennordseite. Der Wind aus vorwiegend Südost weht schwach bis mäßig, inneralpin zeitweise auflebend. Frühtemperaturen minus 3 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 9 Grad.

Freitag
Tiefdruckeinfluss sorgt in weiten Teilen des Landes für trübes Wetter, am ehesten gibt es an der Alpennordseite im Alpenvorland ein paar Wolkenlücken. Hier bleibt es auch weitgehend trocken, sonst muss man mit leichtem Regen rechnen, Schnee fällt im Westen vorübergehend bis in tiefe Lagen, tagsüber in Lagen ab 600 bis 900m im Osten und Norden liegt die Schneefallgrenze meist über 1200m. Der Wind weht schwach bis lebhaft aus überwiegend östlichen Richtungen. Die Spanne der Frühtemperaturen reicht von minus 2 bis plus 6 Grad, die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 2 und 10 Grad.

samstag.jpg
Aktuelle Schneevorhersage für Samstag.

Samstag
Meist ist es trüb, teils auch nebelig und es regnet zeitweise in weiten Landesteilen, im Süden regnet es auch häufig. Schnee fällt oberhalb von 900 bis 1400m, im Westen liegt die Schneefallgrenze zwischen 500 und 900m. Der Wind weht allgemein schwach bis mäßig aus Nord bis Ost. Frühtemperaturen 0 bis 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen 3 bis 9 Grad.

sommtag1.jpg
Aktuelle Schneevorhersage für Sonntag.

Sonntag
Dichte Wolken über ganz Österreich und es regnet und schneit häufig. An der Alpennordseite schneit es auf 900 bis etwa 500m herab, sonst vorerst nur oberhalb von 900m. Am Nachmittag sinkt die Schneefallgrenze auch im Osten langsam gegen 500m, allerdings werden Regen und Schneefall dann allmählich schwächer. In den Hochlagen des Wiener Waldes kann sich am Abend Schnee dazu mischen. Höchstwerte: minus1 bis plus 7 Grad.

 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden