Wehrhafte 38-jährige vereitelt Überfall

Wien-Meidling

© TZ Österreich Niesner

Wehrhafte 38-jährige vereitelt Überfall

Ein Handtaschenräuber hat sein Opfer bei einem Überfall Freitagabend in Wien-Meidling meterweit mitgeschleift. Der Unbekannte hatte im Eingangsbereich des Wohnhauses in der Rotenmühlgasse gewartet. Als eine 38-jährige Bewohnerin das Stiegenhaus betrat, wollte der Täter ihr die Handtasche von hinten entreißen. Die Frau ließ jedoch nicht los - und der vor so viel Entschlossenheit kapitulierende Räuber zog sein Opfer bis auf Straße hinaus mit.

Ohne Beute getürmt
Beute machte der Mann, der angesichts der heftigen Gegenwehr die Flucht ergriff, laut Polizei nicht. Das Opfer blieb unverletzt. Die Sofortfahndung nach dem Täter blieb ohne Erfolg.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen