Weihnachten warm wie Ostern

Wetterprognose

Weihnachten warm wie Ostern

Wann wird’s Winter? Das fragt sich Österreich seit Wochen. Bei frühlingshaften Temperaturen kommt derzeit null Weihnachtsstimmung auf. Auch am Samstag wurde es wieder über 14 Grad warm. Einige Mutige gingen mit Pullover und Sonnenbrille auf die Adventmärkte. Das wird bis zum Heiligen Abend nicht anders.

VIDEO: Windsurfen am 4.Advent

Video zum Thema 4.Advent Windsurfen am Neusiedlersee

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Liftbetreiber brauchen jetzt Temperatursturz
„Eine Strömung vom Atlantik her bringt uns Sonne. Weiße Weihnachten gehen sich nicht aus“, erklärt ZAMG-Meteorologe Clemens Biermair gegenüber ÖSTERREICH. „Kalt wird es ab 25. 12., dann kann es an der Alpennordseite ein wenig schneien.“ Tiefer gelegene Skigebiete leiden besonders unter dem akuten Schneemangel und den milden Temperaturen. Selbst im Wintersport-Mekka Kitzbühel sind erst knapp die Hälfte der Lifte offen. Dennoch ist die Buchungslage stabil (siehe unten).

Semmering: "Im Ziel noch zu wenig Schnee"
Dramatisch ist die Lage am Semmering. Die beiden Damenrennen (28.
29. 12.) am Hirschenkogel wankten am Samstagnachmittag. Die Piste: ein weißes Band mit grünen Löchern. Eine Entscheidung stand zu Redaktionsschluss noch aus. „Im Ziel haben wir noch zu wenig Schnee“, so Organisator Franz Steiner. Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt.
 

Aber: Die Urlauber kommen trotzdem!

Obwohl noch nicht alle Skigebiete eröffnet haben, sind die Touristiker zuversichtlich.

In den Skigebieten sieht es grün und trist aus. Aber von Stornowellen keine Spur: „Wer gebucht hat, kommt auch“, sagte Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung, im Ö1-Morgenjournal.

Neuschnee
Ihre Sprecherin Ulrike Rauch-Keschmann bestätigt: „Wir können kurzfristig noch keine negativen Effekte feststellen.“ Mehr noch: „Über die Wintersaison hinweg rechnen wir sogar mit einem besseren Ergebnis als im Frühjahr.“ Eine ge­hörige Portion Neuschnee würde der guten Zwischenbilanz aber zu noch mehr Glanz verhelfen.

Städte
Positiv wirkt sich das milde Wetter auf die Städte aus: Wien boomt, ist zu Silvester schon beinahe ausgebucht. Wer nicht auf die Piste geht, weicht einfach in die Städte aus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten