Amstetten

Amstetten

Kranstütze prallt gegen PKW

Ein 33-Jähriger ist am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 122 im Gemeindegebiet von Weistrach (Bezirk Amstetten) bei einem Verkehrsunfall verletzt worden: Eine Kranstütze hatte sich von einem entgegenkommenden Lkw gelöst und war in das Auto des Mannes geprallt.

Die Kranstütze dürfte nicht ordnungsgemäß gesichert gewesen sein, weshalb sich diese während der Fahrt aus der Verankerung gelöst hatte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw-Lenker verletzt. Er wurde in das Landesklinikum Steyr gebracht.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Unterteil der Kranstütze wurde bei dem Zusammenstoß vom Lkw abgerissen.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen