Wien-Donaustadt

Wien-Donaustadt

Werfergranate bei Familienausflug entdeckt

Bei einem Spaziergang mit seiner Familie hat ein 33-Jähriger am Sonntagvormittag in Wien-Donaustadt eine aus dem Zweiten Weltkrieg stammende deutsche Werfergranate entdeckt. Polizisten sicherten die Fundstelle bis zum Eintreffen des Entminungsdienstes des Bundesheeres. Die Granate wurde abtransportiert und schließlich kontrolliert gesprengt.

Auffindungsort war ein Gelände beim Festwiesenfeld in der Nähe der Vorwerkstraße. Der 33-Jährige war dort mit seiner Familie am Waldrand Tiere füttern gewesen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen