Starkregen-Warnung am Wochenende

Trübes August-Ende

Starkregen-Warnung am Wochenende

Seiten: 12

Zumindest ein schönes Spätsommertag war uns vergönnt: 25,8 Grad zeigte das Thermometer Freitagmittag noch in Mattersburg im Burgenland an, rund 25 Grad waren es in Salzburg, 24 Grad in Wien. Jetzt am Wochenende wird es schon wieder kühler, so richtig kalt am Montag und Dienstag. Der Regen ist zurück, vor allem am Sonntag schüttet es wie aus Kübeln. Auch Gewitter sind dabei.

Hier regnet es besonders stark:

unwetterkarte.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für aktuelle Unwetter-Warnungen aus Ihrem Bezirk)

Das Wetter am Samstag:
Im Westen und Norden überwiegt meist starke Bewölkung und es regnet häufig, stellenweise sind auch Gewitter eingelagert. Erst abends lockert es wieder ein wenig auf. Weiter im Osten zeigt sich zunächst noch zeitweise die Sonne. Am Nachmittag ist aber auch hier mit Regenschauern und Gewittern zu rechnen, stellenweise regnet es auch kräftig. Wetterbegünstigt ist der Süden und Südosten, hier bleibt es zeitweise sonnig und trocken. Dazu ist es schwach windig. Frühtemperaturen 12 bis 17 Grad, Tageshöchsttemperaturen 19 bis 26 Grad.

wettersamstag.jpg © wetter.at

(Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zur Wetter-Vorhersage für Ihren Wohnort)

Das Wetter am Sonntag:
Zunächst scheint überall zumindest kurz noch die Sonne. Von Norden her verdichten sich die Wolken im Tagesverlauf jedoch und es setzt Regen ein, der sich über Nacht besonders entlang der Alpennordseite noch verstärkt. Aber auch vor Eintreffen des Regengebiets entstehen vor allem im Bergland sowie generell im Süden einige Regenschauer und auch einzelne Gewitter. Der Wind weht schwach bis mäßig meist aus West bis Nordwest. Frühtemperaturen 10 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 17 bis 24 Grad.

wettersonntag.jpg © wetter.at

(Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zur Wetter-Vorhersage für Ihren Wohnort)

Auch zu Wochenbeginn ändert sich nur wenig: Die meiste Zeit ist es trüb und regnerisch, vor allem Montagvormittag regnet es auch kräftig. Erst am Dienstagnachmittag lässt der Regen allmählich nach. Es ist ausgesprochen kühl mit nur 10 bis 18 Grad.

Prognose_NEU.png

Nächste Seite: Der spannende LIVE-Ticker zum Nachlesen

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten