Jetzt kommt endlich der Traum-Herbst

25 Grad am Wochenende

Jetzt kommt endlich der Traum-Herbst

Traumhafte Herbsttage stehen uns bevor! Der heutige Donnerstag wird zwar noch durchwachsen und teilweise auch regnerisch. Wer aber im Westen und Süden wohnt, genießt schon ab Freitag sonniges und warmes Bilderbuch-Herbst-Wetter. In den östlichen Landesteilen kommt die Sonne spätestens ab Sonntag richtig zum Zug. Die Temperaturen ziehen in den nächsten Tagen richtig an: Pünktlich zum Wochenende werden Werte zwischen 18 und 25 Grad erreicht. Am wärmsten ist von Vorarlberg bis in die Südsteiermark. Auf den Bergen gibt's herrliches Wander-Wetter.

So viele Stunden scheint die Sonne:

sonnenstunden.jpg

Letzte Regenschauer am Donnerstag:
Der Vormittag verläuft von Nordtirol über Salzburg, Oberösterreich, die nördliche Steiermark und dem westlichen Niederösterreich noch überwiegend bewölkt. Regenschauer gehen bis zum Wienerwald nieder. Auch im Süden bleibt es bis Mittag bewölkt, Regenschauer sind hier jedoch deutlich seltener.
Im Tagesverlauf lockern die Wolken von Nordwesten her zunehmend auf und am Nachmittag zeigt sich die Sonne überall zumindest zeitweise. Besonders in den nördlichen Voralpen sowie rund um Wien muss jedoch weiterhin mit dem einen oder anderen Regenschauer gerechnet werden. Temperaruren: Zwischen 13 und 20 Grad.

wetterdonnerstag.jpg © wetter.at

(Mit einem Klick auf die Karte gelangen Sie zur 24-Stunden-Prognose)

Sonne pur am Freitag, nur im Osten Wolken:
In Wien, dem Nord- und Mittelburgenland sowie in Ober- und Niederösterreich ziehen im Tagesverlauf dichte Wolken durch. Im Rest von Österreich scheint nach Auflösung inneralpiner Nebelfelder verbreitet die Sonne, über dem Westen und Süden gibt es oft über viele Stunden hinweg ungetrübten Sonnenschein. Die Temperaturen steigen von Werten zwischen 2 und 12 Grad in der Früh auf 14 bis 20 Grad am Nachmittag.

wetterfreitag.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für die genaue Prognose in Ihrem Wohnort)

Samstag: Sonnenschein, Wolken im Osten:
Nebelfelder lichten sich rasch, danach kommt die Sonne durch und scheint im Großteil Österreichs. Dichte Wolken halten sich allerdings über Wien, Niederösterreich, dem Burgenland und den östlichen Teilen Oberösterreichs und der Steiermark. Nördlich der Donau kann es paar Regentropfen geben. Im Tagesverlauf kommt aber auch hier kurz die Sonne heraus. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 2 Grad in manchen inneralpinen Tälern und 12 Grad im Wiener Raum, die Nachmittagstemperaturen zwischen 14 und 23 Grad.

wettersamstag.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für die genaue Prognose in Ihrem Wohnort)

Strahlender Sonnenschein am Sonntag:
Über den Niederungen hält sich in der Früh und am Vormittag noch Nebel- und Hochnebel, auf den Bergen beginnt der Tag bereits strahlend sonnig. Ab Mittag sollte es überall sonnig sein, nur im Osten und Südosten bleibt der Nebel etwas zäher. Die Temperaturen ziehen kräftig an und erreichen 15 bis spätsommerliche 26 Grad.

wettersonntag.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für die genaue Prognose in Ihrem Wohnort)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten