Lampe wird heiß

 

"Winnie-Puuh"-Beilage ist gefährlich

Freunde des "Winnie Puuh-Magazins" aufgepasst: Die Taschenlampe, die mit der aktuellen Ausgabe des Kindercomic-Heftes mit Geschichten von "Pu, dem Bären" ("Winnie Pooh") geliefert wurde, ist nicht für den Gebrauch geeignet, warnte der Egmont Ehapa Verlag am Freitag.

Das Spielzeug sei im Vorfeld getestet worden und entspreche allen Sicherheitsnormen. Mehrere Leser hätten jedoch rückgemeldet, dass sich der Plastikgriff zu stark erhitze. Um dem Risiko vorzubeugen, nimmt der Verlag alle Bestände der Lampe aus dem Handel und legt auch den Käufern nahe, sie nicht mehr zu verwenden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen