50 cm Neuschnee

50 cm Neuschnee

50 cm Neuschnee

1 / 3

Endlich ist der Schnee da

Seiten: 12

Endlich, jetzt ist der Schnee so richtig bei uns angelangt – pünktlich zum heutigen astronomischen Winterbeginn. In nur einer Nacht brachte Tief Louis 50 Zentimeter Neuschnee auf den Arlberg (Foto oben).

Mittlerweile haben im ganzen Land 209 Skigebiete ihre Lifte geöffnet. In Lech etwa befördern schon 24 Lifte die Skifahrer auf die Pisten, 150 Zentimeter hoch liegt der Schnee. Perfekt auch Obertauern – Tourismusdirektor Mario Siedler: „Bei uns liegen schon 120 cm. Wir haben perfekte Bedingungen.“

Gestern kam es leider auch zum ersten richtigen Winterchaos: Am Arlberg wurde die ‚große Lawinengefahr‘ (Stufe 4) ausgerufen. Immense Gefahr bestand abseits der Pisten, Skifahrer wurden gewarnt. Auswirkung: Der Arlbergpass musste gesperrt werden. Ab 7.00 in der Früh (bis 12.00) waren Lech und Zürs komplett abgeschnitten.

White Christmas
So geht es weiter: Heute schneit es im Westen des Landes munter weiter (bei -4 bis +2 Grad). Bis zu 25 Zentimeter können frisch dazukommen, so die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik. Am Freitag bestimmt kurz eine Warmfront das Wetter über Österreich – unter null sinkt nirgends die Temperatur.

Am 24. Dezember kommt zur Freude vieler eine neue Kaltfront mit viel Schnee. Sie trifft im Westen ein. Zuerst nur mit Regen. Nach und nach schneit es laut Prognose bis Niederösterreich. Ganz im Osten bleibt es zu Weihnachten aber warm bei bis zu 6 Grad.


 

Seite 2: Alle Wetter-Infos von heute im Ticker zum nachlesen

 

Seiten: 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten