Winterwetter: Vier Verletzte bei Unfällen

Tirol

© TZ Oesterreich Lisi Niesner

Winterwetter: Vier Verletzte bei Unfällen

Bei Unfällen auf schneebedeckten bzw. nassen Straßen in Tirol sind am Freitag vier Personen zum Teil schwer verletzt worden. Ein Lkw kam in einer Kurve auf der Bundesstraße in Kufstein ins Schleudern und kippte um. Im Bezirk Imst prallten vier Pkw in einen Pritschenwagen.

Lkw umgekippt
Ein 49-jähriger Kraftfahrer aus Salzburg lenkte um 8.05 Uhr seinen Lkw mit Sattelanhänger auf der Bundesstraße aus Richtung Kufstein kommend in Richtung Söll. In einer Linkskurve kam er laut Polizei auf der rutschigen Fahrbahn mit zu hoher Geschwindigkeit ins Schleudern und geriet über den Fahrbahnrand in das angrenzende abschüssige Straßenbankett. Dort kippte das Fahrzeug samt Auflieger um. Der schwer verletzte Lenker musste von der eingetroffenen Rettung aus dem Führerhaus geborgen und in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert werden.

Pritschenwagen außer Kontrolle
Im Gemeindegebiet von Roppen lenkte ein 20-jähriger Lenker aus dem Bezirk Imst gegen 7.20 Uhr einen Lkw-Pritschenwagen auf der schneebedeckten Tiroler Straße. In einer Linkskurve kam er ins Schleudern. Das Fahrzeug stellte sich quer und geriet mit dem Heck auf die Gegenfahrbahn. Der 53-jährige Lenker eines entgegenkommenden Pkw konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen das Heck des Lkw. Dadurch geriet der Pkw über den linken Fahrbahnrand, überschlug sich und blieb unterhalb der Fahrbahn liegen.

Die Lenker von drei weiteren Fahrzeugen konnten nicht mehr rechtzeitig vor der Unfallstelle abbremsen und prallten in den Pritschenwagen bzw. in andere Unfallfahrzeuge. Insgesamt wurden drei Personen unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung Imst ins Krankenhaus nach Zams eingeliefert. Der 53-Jährige blieb unversehrt. Die Straße war für die Dauer der Aufräumarbeiten zwei Stunden gesperrt. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen