Wirbel um rechte Demo der Identitären

Am Westbahnhof

Wirbel um rechte Demo der Identitären

Eigentlich wollten die Identitäre am Mittwoch vor dem grünen Parteihaus in der Lindengasse aufmarschieren. Das untersagte die Polizei. Jetzt demonstrieren die Rechten gegen die ihrer Meinung nach Schuldigen am Terror – die Grünen – am Westbahnhof. Eine Gegen-Demo der Linken ist ebendort um 17.30 Uhr angesetzt.

Protest-Welle gegen die neuen Koran-Verteiler

Auch die FPÖ protestiert und zwar gegen Koran-Verteiler. Dass die MA46 „Info-Veranstaltungen“ von Koran-Verteilern in der Josefstadt genehmigt hat, sorgte für Proteste und auch für FPÖ-Anzeigen – wegen Verdachts der Rekrutierung von IS-Terroristen.

FPÖ-Vize Johann Gudenus kämpft weiter für ein Verbot von Koranverteilungsaktionen: „Terrorexperten warnen, dass Wien Drehscheibe radikaler Islamisten sei. Statt Moscheen und Vereine zu kontrollieren, ist das Verteilen von Gratis-Koran-Ausgaben weiter erlaubt.“

VIDEO: Die letzte Identitären Demo im Juni

Video zum Thema Identitären-Demo in Wien
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen