Wochenende bringt Badewetter zum Ferienausklang

Sonnig und warm

© DPA

Wochenende bringt Badewetter zum Ferienausklang

Für Kinder aus dem Burgenland, Wien und Niederösterreich gehen diese Woche die Sommerferien zu Ende. Besonders jene Schüler können zum Ferienausklang am kommenden Wochenende noch einmal die Freibäder und Seen stürmen und nach Herzenslust planschen.

Hier gehts zum aktuellen Wetter

Am Freitag darauf ziehen im Norden und Osten mit auflebendem Nordwestwind einige Wolken durch, die Sonne kommt daher immer nur kurz zum Vorschein. Vereinzelt kann es sogar kurz regnen, das betrifft am ehesten das Bergland von Niederösterreich. Im Westen und Süden Österreichs gibt es bei nur schwachem Wind reichlich Sonnenschein und angenehme Spätsommertemperaturen. In der Früh ist es im windigen Donauraum mild mit Temperaturen zwischen 17 und 20 Grad, während für den Großteil Österreichs 12 bis 16 Grad erwartet werden. Tagsüber soll das Thermometer im sonnigeren Westen und Süden auf 25 bis 28 Grad klettern, während der Norden und Osten mit Höchstwerten zwischen 21 und 25 Grad rechnen kann.

Am Samstag kann sich im Westen und Süden die Sonne rasch durchsetzen. Im übrigen Österreich trifft man noch für einige Stunden auf ausgedehnte Wolkenfelder, Regen bringen sie jedoch kaum. Am Nachmittag ist es dann ebenfalls zeitweise sonnig. Der Wind weht zumeist mäßig aus Nordwest bis Ost. Frühtemperaturen 9 bis 17 Grad, Höchsttemperaturen 20 bis 25, im Westen bis zu 29 Grad.

Der Sonntag bringt freundliches und meist sonniges Wetter in ganz Österreich, bei Tageshöchsttemperaturen bis zu 30 Grad.

Die letzte Ferienwoche für die westlichen Bundesländer wird wechselhaft und etwas kühler.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen