Sonderthema:
Wochenende wird winterlich und kalt

Viel Schnee erwartet

© APA

Wochenende wird winterlich und kalt

Winterlich und kalt wird das kommende Wochenende: Schneefall, teils besonders intensiv nördlich des Alpenhauptkammes, prognostizierten die Meteorologen der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag. Der wetterbegünstigte Süden bleibt hingegen meist trocken, mitunter zeigt sich sogar die Sonne. Auch die kommende Woche geht ähnlich weiter.

Hier klicken: So wird das Wetter bei Ihnen

Dicke Schneeflocken hüllen am Freitag den Bereich entlang der Alpennordseite und den Norden des Landes ein. In Staulagen kann die weiße Pracht besonders ergiebig fallen. Im Nordosten sind vereinzelt Schneeschauer zu erwarten, zwischendurch lockert die Wolkendecke auf. Im Südosten und Süden zeigt sich das Wetter von seiner trockenen und sonnigen Seite. Der Wind bläst mäßig bis lebhaft. Nach Frühwerten zwischen minus zwölf und minus zwei Grad klettern die Temperaturen untertags auf minus drei bis vier Grad.

Samstag wolkenverhangen
Am Samstag ist das ganze Land in Wolken gehüllt. Schneefall ist wieder im Westen, entlang der Alpennordseite und zeitweise im Norden angesagt. Der Süden bleibt großteils trocken, mitunter sonnig. Die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen minus drei und drei Grad. Der Sonntag zeigt ein ähnliches Bild: Von Vorarlberg entlang des Alpenhauptkammes ostwärts bis ins westliche Niederösterreich überwiegen dichte Wolken und es schneit - die Sonne bekommt wieder der Süden ab. Am Nachmittag erreichen die Temperaturen minus drei bis ein Grad.

Schnee am Montag
Auch der Montag startet mit dichten Wolken und dicken Schneeflocken, die vor allem während der ersten Tageshälfte bis in die tiefen Lagen herunterkommen. In den nördlichen Staulagen schneit es anhaltend. Nur zögerlich lockern die Wolken auf, im Osten und Süden kommt die Sonne zum Vorschein. Am Nachmittag erreichen die Temperaturen minus drei bis ein Grad. Bewölkung und Schneefall auch am Dienstag im Westen und den Staulagen nördlich des Alpenhauptkammes, im übrigen Österreich überwiegend sonnig und trocken. Nächtliche Abkühlung auf minus fünf bis minus 14 Grad, tagsüber Anstieg der Lufttemperaturen auf minus drei bis zwei Grad.

Hier klicken: So wird das Wetter bei Ihnen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen