Video zum Thema Wunder: Bub (1) überlebt Sturz aus 4. Stock
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Er stürzte auf Sonnenschirm

Wunder: Bub (1) überlebt Sturz aus 4. Stock

Tausend Schutzengel hatte ein 22 Monate alter Bub, der am Sonntag um 18.45 Uhr aus dem 4. Stock eines Wohnhauses in der Gräffergasse in Wien-Hernals stürzte.

Zeugin. Er überlebte, weil der aufgespannte Sonnenschirm eines darunter liegenden Lokals seinen Fall abfederte. Der Bub prallte ab, landete auf der Straße. Das Wunder: Er wurde zwar am Kopf verletzt, aber nicht lebensgefährlich. „Ich habe plötzlich einen dumpfen Knaller gehört. Als ich aus dem Fenster sah, lag da der Bub und schrie wie am Spieß. Einige Leute kümmerten sich bereits um ihn. Unterm Fenster sind zwei Balkone, es ist mir unerklärlich, wie er die überspringen konnte. Noch dazu sind die Schirme um diese Uhrzeit für gewöhnlich geschlossen“, so Hausbewohnerin Anna P. (64), die von einem „absoluten Glücksfall“ spricht. Die Eltern waren laut eigenen Angaben zum Unfallzeitpunkt in der Wohnung, aber nicht im selben Zimmer.

Vater: »Stehen noch unter Schock, Kind geht es gut«

Die polizeiliche Nachschau in der Wohnung ergab, dass die Griffe der Fenster abmontiert und mit Kindersicherungen versehen waren. Beim Schlafzimmerfenster war diese funktionsuntüchtig. Bei einem Lokalaugenschein sagte der Vater des Kleinkinds zu mehreren Reportern durch die Türe: „Wir stehen noch unter Schock, wollen mit niemandem reden. Unserem Kind geht es aber gut.“

Häusliche Pflege. Laut Krankenhaussprecherin Karin Fehringer befindet sich das Kind im Spital auf einer Überwachungsstation. Es sei außer Lebensgefahr und könne bereits in den nächsten Tagen in häusliche Pflege übergeben werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen