20. März 2017 23:15
5 Insassen geborgen
Zugunglück bei Wien: S-Bahn kracht gegen Güterzug
Schreckmoment am Montagabend bei Wien.
Zugunglück bei Wien: S-Bahn kracht gegen Güterzug
© oe24

Unfall in Gerasdorf bei Wien – offenbar prallte eine Schnellbahn mit einem Güterzug zusammen.  Es wurde sofort höchste Alarmstufe (3) ausgerufen. 25 Mann waren mit 5 Fahrzeugen im Einsatz. Die Einsatzkräfte konnten 5 Personen – drei Erwachsene und zwei Kleinkinder – aus dem Zug unverletzt befreien. Der Rest der Insassen konnte von selbst aus dem Zug steigen. Das Unglück passierte um 20:21 laut Einsatzbericht der FF Gerasdorf. Was der Grund für den Zusammenstoß war steht bis dato noch nicht fest.

Um ca. 21:45 war der Einsatz beendet.