Zwei PKWs kollidierten - keine Verletzten

Mödling

Zwei PKWs kollidierten - keine Verletzten

Am Dienstagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall in Maria Enzersdorf in Niederösterreich, der einen Feuerwehreinsatz der FF Maria Enzersdorf zur Folge hatte. Zwei Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich.

Die Feuerwehr rückte mit 11 Mann aus, um eines der beiden Autos mittel Rangierrollern aus der Kreuzung zu schieben und herumliegende Fahrzeugteile von der Straße zu entfernen. Der zweite PKW konnte die Fahrt forsetzen. Es gab keine Verletzten.

Diashow Feuerwehr birgt PKW nach Unfall

Die FF Maria Enzersdorf birgt den beschädigten PKW.

Die FF Maria Enzersdorf birgt den beschädigten PKW.

Die FF Maria Enzersdorf birgt den beschädigten PKW.

Die FF Maria Enzersdorf birgt den beschädigten PKW.

Die FF Maria Enzersdorf birgt den beschädigten PKW.

1 / 5

Button_video_ute.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen