Zwei Tote bei Brand in Villach

In Wohnung gefangen

© FF Villach

Zwei Tote bei Brand in Villach

Zu einem Brand mit tödlichem Ausgang ist es am Mittwochabend in Villach gekommen. Ein 86-jähriger Mann und seine 83-jährige Ehefrau verstarben. Fremdverschulden kann laut Sicherheitsdirektion wahrscheinlich ausgeschlossen werden.

In Wohnung gefangen
Um 20.50 Uhr kam es in einer Tischlerei im Stadtgebiet von Villach zu einem Brand. In der Folge fing auch eine darüber liegende Wohnung Feuer.

Dem dort lebenden älteren Ehepaar gelang es laut Sicherheitsdirektion nicht mehr rechtzeitig die Wohnung zu verlassen. Das Ehepaar wurde ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert, wo der 86-Jährige verstarb. Die 83-jährige erlag einer Rauchgasvergiftung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen