Zwei Verletzte bei Unfall mit Kutsche

Waldviertel

Zwei Verletzte bei Unfall mit Kutsche

Ein Unfall mit einer Pferdekutsche im Waldviertel hat am Donnerstagnachmittag zwei Verletzte gefordert. Das Zweiergespann war nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ umgestürzt. Eines der Opfer wurde per Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Krems transportiert.

Laut Polizei hatte eine 22-Jährige im Rahmen einer Ausbildung in Edelhof (Bezirk Zwettl) die Kutsche auf einer Gemeindestraße gelenkt. Begleitet wurde sie von einer 19 Jahre alten Frau. Als plötzlich und ohne ersichtlichen Grund die Pferde durchgingen, stürzte das Gespann um. Die beiden Frauen kamen im Straßengraben zu liegen. Während die Lenkerin nur leichte Verletzungen erlitt, muste die 19-Jährige ins Krankenhaus geflogen werden. An der Kutsche entstand leichter Schaden. Die Pferde blieben unverletzt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen