Sonderthema:
200-Kilo-Kanzel stürzte auf Kirchenbänke herab

Eisenstadt-Umgebung

200-Kilo-Kanzel stürzte auf Kirchenbänke herab

Mitten während den Vorbereitungen für die heutige Christmette war die 200 Kilogramm schwere Holzkanzel in der Pfarrkirche Hornstein (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) herabgedonnert. Die Pfarre: „Es geschah beim Putzen. Die Kanzel schlug auf den Kirchenbänken auf.“ Die Feuerwehr musste ausrücken, brachte sie zum nahen Bauhof. Als Ursache wird ein morscher Holzträger angenommen. Die Christmitte findet nach ersten Auskünften statt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen