Mega-Crash auf B50 fordert 7 Verletzte

Spiegelglatt

© FF Bernstein

Mega-Crash auf B50 fordert 7 Verletzte

Eine verheerende Kollision zweier Fahrzeuge sorgte am Freitagnachmittag auf der B 50 bei Mariasdorf (Bezirk Oberwart) für einen Großeinsatz der Einsatzkräfte. Letztendlich mussten eine schwerverletzte Frau und sechs Personen, darunter auch Kinder, mit leichteren Blessuren geborgen werden.

Spiegelglatte Fahrbahn
Zum Zusammenstoß eines Audi und Renault kam es wegen des Nieselregens und des anschließenden Schneefalls und der dadurch spiegelglatten Fahrbahn. Eine 45-jährige Beifahrerin musste mit dem Notarzthubschrauber abtransportiert werden. Die weiteren Unfallopfer, die beiden Lenker sowie vier Insassen, wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Oberwart gebracht.

Die Bergung der Fahrzeuge benötigte mehrere Stunden. Die Polizeibeamten ermitteln noch den genauen Unfallhergang. Der Audi dürfte seine Spur verlassen haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen