Motorradfahrer prallte mit Bike gegen Kleinbus

Schwer verletzt

© DPA

Motorradfahrer prallte mit Bike gegen Kleinbus

Ein 28-jähriger Steirer hat sich am Samstagnachmittag bei einem Motorradunfall bei Welten (Bezirk Jennersdorf) schwer verletzt. Der Mann prallte mit seinem Bike gegen einen vor ihm fahrenden Kleinbus, der rechts abbiegen wollte. In Folge wurde er gegen ein entgegenkommendes Auto geschleudert, berichtete der ÖAMTC.

Der Motorradfahrer war gegen 15.15 Uhr auf der B57 an der burgenländisch-steirischen Grenze unterwegs, als der Unfall passierte. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Schwerverletzte mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 in das Unfallkrankenhaus Graz geflogen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen