Rätselraten um vier vergiftete Rasse-Hunde

Burgenland

Rätselraten um vier vergiftete Rasse-Hunde

Rätselraten heißt es weiterhin um den Tod von zwei Rassehunden in Stotzing (Bez. Eisenstadt): Berner Sennenhund Bruno und Golden Retriever Tom sollen vergiftet worden sein – ÖSTERREICH berichtete. Golden Retriever Ben und Flat Coated Retriever Schoko haben den Zwischenfall nur knapp überlebt. „Sie sind mittlerweile zuhause, aber noch ziemlich schwach und liegen sehr viel herum“, so Hundebesitzerin Dorothea G. (31) im Gespräch mit ÖSTERREICH. Am wahrscheinlichsten ist momentan eine Vergiftung, aber auch eine seltene Krankheit kann nicht ausgeschlossen werden. „Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie jemand vergiftet haben soll. Die Hunde sind alle brav und sehr gut erzogen“, so G. Eine Obduktion soll Klarheit schaffen. Das Ergebnis ist für nächste Woche angekündigt.(was)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen