Rekord - 28,8 Grad in Neusiedl am See

Sommerhitze

© APA

Rekord - 28,8 Grad in Neusiedl am See

Nur 24 Stunden lang durfte sich Wien-Donaufeld und Zwerndorf in Niederösterreich über die heißeste Oktobertemperatur seit 50 Jahren freuen : Neusiedl am See (Burgenland) stellte nämlich am heutigen Donnerstag mit 28,8 Grad eine neue Bestmarke auf. Sie dürfte nach der zu erwartenden Abkühlung am Wochenende wohl etwas länger halten.

So geht's mit dem Wetter weiter

Sommerliche Atmosphäre herrschte laut ZAMG in Wien am Donnerstag allerdings nur noch in der Osthälfte Österreichs. In Schwechat und Pottschach (beide NÖ) kletterten die Thermometer der Messstationen auf 28,2 Grad - und selbst im knapp 1.000 Meter hoch gelegenen Mönichkirchen (NÖ) hatte es beachtliche 23,9 Grad.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen