Wildschweine verwüsteten Fußballplatz

Südburgenland

© dpa

Wildschweine verwüsteten Fußballplatz

Laut Obmannstellvertreter Vincenz Obojkovits sei eine Generalsanierung des Geländes notwendig. Die Kosten hierfür dürften sich auf rund 20.000 bis 30.000 Euro belaufen, berichtete der ORF Burgenland am Dienstagnachmittag.

Rasen muss komplett saniert weren
Die eine Hälfte des Platzes sei von den Tieren total zerwühlt worden, weshalb der Rasen komplett saniert werden müsse. Für die Frühjahrssaison werde sich der Fußballverein deshalb einen Ausweichplatz suchen, so Obojkovits.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen